Ein gesegnetes neues Jahr 2017!

Jedes Jahr kann jeder im Silvestergottesdienst für sich persönlich ein Bibelvers ziehen.
Das haben wir ebenfalls für uns als Gemeinde gemacht und für das Jahr 2017 steht das Losungswort im Johannesevangelium 4,14:

Wer aber von dem Wasser trinkt, das ich ihm geben werde, wird niemals mehr durstig sein. Das Wasser, das ich ihm gebe, wird in ihm zu einer Quelle werden, die unaufhörlich fließt, bis ins ewige Leben.

Dieser Vers ermutigt uns sehr, weil dies genau entspricht, was wir als Gemeinde bereits im vergangenen Jahr erlebt haben und uns auch für das Jahr 2017 wünschen: Wir erfahren Gottes Güte und werden zu einer Quelle, wodurch andere durch uns Gott erfahren können.

Wir freuen uns auf Dein Besuch z.B. im Sonntagsgottesdienst oder beim Lobpreisabend!