Keine Sprechstunde am 28.12.+04.01.

Zwischen den Jahren und in der erste Januarwoche hat sich unser Pastor Jörg eine kleine Auszeit genommen und deswegen findet die gewohnte Sprechstunde am Freitag von 14-16 Uhr nicht statt.

Gerne kannst Du bei Gesprächsbedarf gerne einen Termin für das neue Jahr, ab dem 11.01. mit ihm vereinbaren unter:

j.dobrick@stadtmission-pohlheim.de oder telefonisch unter 0177 1658 595. 

Neue Predigtreihe zu Spannungsfelder im Glauben

Es gibt viele Texte und Inhalte in der Bibel die sich scheinbar wiedersprechen doch in einer Spannung zueinander ausgehalten werden müssen, zum Beispiel Jesus = Gott und Mensch. Jesus selbst ist Spannung, er bringt Spannung mit seinen Gleichnissen und bringt Gegensätze in Spannung zueinander, zum Beispiel, wenn Er sagt “Liebt eure Feinde”. Er befreit uns aber auch aus der Spannung, da wir nicht alles verstehen und übereinander bekommen müssen.

Wir sind gespannt auf die Themen und die Ausarbeitung der Prediger! Die Predigten werden auch wieder online auf der Website zur Verfügung gestellt werden. Passend dazu wird uns in den Gottesdiensten das Lied “Zwischen Himmel und Erden” von Albert Frey begleite:

Gottesdienste an den Feiertagen 2017

An Heiligabend findet bei uns dieses Jahr der Gottesdienst um 16:00 Uhr statt. Hier wird es eine kurze Andacht von Pastor Jörg geben mit einem Theaterstück durch den Teens und Jugendlichen unserer Gemeinde. Weihnachtslieder rundem den Heiligabendgottesgottesdienst ab.

An Silvester findet der Gottesdienst am Vormittag um 10:30 Uhr statt. Hier wird es Gelegenheit geben über seine persönlichen Erfahrungen mit Gott zu berichten und zu hören.

Herzliche Einladung und wir wünschen allen gesegnete Festtage und einen guten Start in das neue Jahr!

Einladung zum Lobpreisabend mit Joyful Voices

Der nächste Lobpreisabend wird ein riesen Spektakel: am Samstag, den 16. Juli um 19:30 Uhr werden wir einen Gastauftritt haben vom WatzenBÖRNER Gospelchor “Joyful Voices“. Unterstützt von einer Band unter Leitung von Jesse Jansen werden uns fröhliche Klänge in höhere Sphären heben und uns Gott ganz nah bringen. Neben wundervollen Vortragslieder werden von der Band auch Lieder gespielt, die zu einer persönlichen Begegnung mit Gott einladen.

Mit diesem Lobpreisabend fangen die Sommerferien an, einen besseren Start lässt sich wohl kaum einrichten. Herzliche Einladung, der Eintritt ist frei.