Liebe Freunde der StaMi,

Beteiligung ist das Schlagwort dieses Rundbriefes - wir nehmen Anteil an Ereignisse im Leben anderer; wir haben eine "stille" Beteiligung - wenn wir Anliegen anderer im Gebet mittragen; wir bringen uns ein bei Angeboten und lassen uns dazu einladen.

Viel Spaß beim Lesen und bei Anregungen gerne melden.
Euer Medien- und Öffentlichkeitsteam

Start der Frühlings-Kleingruppenphase

Diese Woche hat eine 9-wöchige Kleingruppenphase begonnnen. Diese findet im Plenum als Seminar zu unterschiedlichen Themen statt. Das erste Seminar war ein sehr ermutigender Bericht von Stefan Diehl von Hoffnung für Kachachstan e.V. gestaltet. Er gab Zeugnis darüber wie Gott deren Arbeit auf übernatürliche Weise segnet und gesegnet hat z.B. wie ein Optikerladen einfach 500 Brillen spendiert hat!
Stefan Diehl Vortrag Kachachstan
Das macht Hoffnung auf einen sehr guten Einsatz im Mai, den wir als Gemeinde als Spendenprojekt in diesem Jahr finanziell unterstützen und bei dem unsere Gemeindemitglieder Birgit und Wilfried Klee mitfahren und praktisch unterstützen. Lasst uns sie weiterhin mit unseren Gebeten begleiten!
Die nächste drei Seminarabende finden an Mittwochabend statt und werden von Erwin Siefkes geleitet zum Thema unterschiedlichen Zugängen zum Glauben. Ab dem 08.05. gibt es dann jeweils Dienstagabend, fünf Abende zum Gebet mit Rita Schuster und Sandra Dietz. Die Abende sind jeweils am 20 Uhr in der Stadtmission und können unabhängig von einander besucht werden, wir freuen uns auf Deine Beteiligung!

Von Sportler Ruft Sportler

Nicht zuletzt der noch Frankfurt und zukünftige Bayern-Trainer Niko Kovac bezeugt, dass er täglich betet und der Glaube an Gott die Grundlage für sein Leben ist! In allen Bereichen der Gesellschaft soll der christliche Glaube vertreten und behilflich unterwegs sein. Unter anderem deswegen unterstützen wir als Gemeinde schon seit mehreren Jahren unseren ehemaligen Pastor Falk Winter bei Sportler Ruft Sportler. Sie fördern und begleiten Sportler aller Alters- und Leistungsklassen sowie Menschen in deren Umfeld. Diese Begleitung erfolgt durch unterschiedliche Angebote und in verschiedenen Lebens- und Sportsituationen.

Es ist zwar schon ein paar Monate her, aber gerne möchten wir ein Video teilen vom SRS Vorstand Hans-Günter Schmidts mit einem Rückblick auf das Jahr 2017: https://www.youtube.com/watch?v=U9-U3gDQI3w

Am Sonntag, den 22.04. ist Falk wieder bei uns zu Gast und wird bei uns predigen.

Geburtstage im kommenden Monat

  • 16.04. Silke Freese
  • 17.04. Gisela Winkler
  • 17.04. Agnes Schröder
  • 17.04. Ulrike Kühnl-Luft
  • 17.04. Alina Gramsch
  • 18.04. Heiko Scheffler
  • 19.04. Astrid Heim
  • 28.04. Elisabeth Grutzeck
  • 01.05. Ursula Weiß
  • 04.05. Karl Weiß
  • 09.05. Detlef Franz
  • 12.05. Joachim Düringer
birthday-1795681_640
Wir wünschen allen Geburtstagskindern Gottes Segen für das kommende Lebensjahr!

Seitens Gemeindeleitung...

  • In der letzte Mitgliederversammlung im März wurden Joachim Düringer und Stephan Drescher für die nächste 5 Jahre als CGW-Delegierten gewählt. Am 21.04. wartet ihr erster Einsatz bei der jährliche CGW-Delegiertenversammlung - vielen Dank für Euren Dienst!
  • Unser Teenkreis fährt vom 10.-13.05.18 auf ein ECJA-Camp. Der ECJA (Entschieden für Christus Chrischona Jugendarbeit) ist die Jugendarbeit vom CGW. Wir wünschen Euch eine gute Zeit miteinander und tolle Erlebnisse mit Gott!
  • Bitte nehmt zur Kenntnis, dass das Rangercamp an Fronleichnam aus Platzgründen nicht in Wetzlar, sondern nahe Limburg stattfindet. Gott sei dank!
  • Es ist zwar noch ein paar Tage hin, aber schon einmal der Hinweis: wie in den letzten Jahren findet kein Gottesdienst an Pfingstsonntag, 20.05.18 statt.

Neue Predigtreihe: Erneuerung unseres Denkens

heart-2546039_1280
Es ist manchmal ein langer Weg, der über Jahre brauchen kann: vom Kopf ins Herz oder auch anders herum.

Wir wissen vielleicht das Gott uns liebt (so steht es ja in der Bibel) aber fühlen wir das auch so, in jeder Situation, in jedem Augenblick?
Wir empfinden Mitleid mit einem Mitmenschen in unseren Herzen, aber können wir Vorurteile oder Bedenken ablegen, damit wir aktiv zu werden und diesen Menschen helfen?

Ab Mai bis zu den Sommerferien startet eine neue Predigtreihe, welche sich mit diesem Thema befasst: Erneuerung unseres Denkens / Herz und Kopf.

Bis dahin gibt es noch ein paar Spannungsfelder im Glauben, die in den Predigten beleuchtet werden: https://stadtmission-pohlheim.de/serie/zwischen-himmel-und-erde-spannungsfelder-des-glaubens/

Evang.-Allianz-Himmelfahrtsgottesdienst

Es wird eine Premiere für unser Pastor Jörg Dobrick, wenn er gemeinsam mit den Pastoren der Christuskirche und der Freie Evangelische Gemeinde den jährlichen Himmelfahrtsgottesdienst gestaltet. Lasst uns ihm unterstützen mit zahlreichem Erscheinen. Auch wird unsere Rangerarbeit das Kinderprogramm wieder versorgen.
Diese Open-Air-Gottesdienst findet am 10.05. um 11 Uhr beim Segelflugplatz Watzenborn-Steinberg statt.

Anschließend an dem Gottesdienst gibt es etwas zu Essen und zu Trinken und die tolle Gelegenheit mit anderen Gläubigen in unsere Stadt Gemeinschaft zu erleben. Herzliche Einladung!
himmelfahrtsgottesdienst15
Die Ev. Stadtmission Pohlheim ist eine lokale christliche Gemeinde in Watzenborn-Steinberg bei Gießen (Hessen). Sie gehört zum Chrischona Gemeinschaftswerk und ist Teil der evangelischen Landeskirche. Sie zählt derzeit ca. 70 Mitglieder und rund 80 Gottesdienstbesucher aus allen Altersstufen und verschiedensten Lebensumfeldern. Der Glaube an Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist verbindet sie und beinhaltet unter anderem: Gnade als Grundlage des Lebens, Lebensfreude und Freiheit als Lebensstil, Aufblühen im Geist und in der Gemeinschaft, Unterwegs zu sinnerfüllten Zielen sein, Begeistert von Gott und seinem Wirken, Ermutigt in Christus zu leben.
Mehr unter www.stadtmission-pohlheim.de.
MailPoet